Le Malheur 2016

Atrium Amras, Innsbruck

23.09.2016 um 19:00 Uhr
Endet am 30.01.2017
www.atrium-amras.at



Teilnehmer


Weit über 40 Jahre begleitet mich nun schon die Malerei mit vielen Varianten. Es gibt fast nichts, was ich noch nicht ausprobiert habe.


Mehr Informationen


Mein Zugang zur Malerei und Kreativität ist geprägt von Offenheit, Neugier und Vertrauen. In diesem Sinne möchte ich sie einladen, meine Kunstwerke zu betrachten.


Mehr Informationen


Fasziniert von dem harten, kalten Werkstoff und der Ästhetik, versuche ich diese alte Verbindung in meinen autodidaktischen Arbeiten neu zu beleben.


Mehr Informationen